Vorschau Spieltag 2: TuS Erkeln – SV Albaxen


Christoph Struck, Trainer TuS Erkeln

Wie bereits am ersten Spieltag, steht auch am Zweiten eine Auswärtsbegegnung an. Gegen einen völlig unbekannten Gegner mit einem durchaus bekannten Trainer.

Christoph Struck, Albaxer Ur-Gestein, Jugendobmann, Ex-Jugendtrainer, jahrelanger aktiver Spieler in der ersten und zweiten Mannschaft, Feuerwehrkamerad und Schützenkönig – hat seit dieser Saison das Zepter bei den Grün-Weißen in der Hand. Mit dem TuS Erkeln hat man in der Vergangenheit häufig ein mittelständisches ortsansässiges Unternehmen verbunden, welches den ein oder anderen Taler in auswärtige Spieler investiert hat. Diese Zeiten scheinen vorbei zu sein. Die aktuelle Mannschaft war in der Vergangenheit die zweite Garde des Vereins. Doch, nach der Abmeldung der ersten Mannschaft und dem damit verbundenen Abstieg auf dem Kreisligaoberhaus, rückt die zweite Mannschaft in die B-Liga nach. Eine Mannschaft, welche auf keinen Fall zu unterschätzen ist! Bereits am ersten Spieltag überzeugte der Aufsteiger / Absteiger mit einem Auftaktsieg. Wir sind sehr gespannt auf die Begegnung und hoffen mit einem breiten Kader und hoher Motivation die nächsten drei Punkte verbuchen zu können. Über Unterstützung am Sportplatz in Erkeln würden wir uns sehr freuen.

In diesem Sinne, bis heute Abend!